Frühe Hilfen

Die Module für die "Frühen Hilfen" wurden in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt Frankfurt entwickelt.
Ziel ist es, belastete Eltern, wie beispielsweise sehr junge und alleinerziehende Mütter, zu unterstützen.
Die entwickelten Module enthalten eine Aufnahmedokumentation der Mutter, sowie die Dokumentation über  Hausbesuche in den ersten 12 Monaten nach der Geburt.

 ÄSKULAB21

Allgemeine Beschreibung

Folgende Auflistung zeigt Ihnen die wichtigsten Kernfunktionen von ÄSKULAB21 welche in allen Profilen (Fachbereichen) vorhanden sind. Kernfunktionen von ÄSKULAB21: 

 

Personen-/Adressen-/Objekt-Kartei mit komfortablen Suchfunktionen und einfacher Benutzerführung - 100 %ig abgegrenztes altPersonenklientel in den Fachbereichen des Sozialpsychiatrischen und des Jugendärztlichen oder Zahnärztlichen Dienstes durch den Einsatz eigener Profile
- Individuelle Festlegung der Eingabefelder für die Datenerhebung
- Individuelle Festlegung der Pflichteingaben für die Datenerhebung
- Variabel einstellbare intelligente, korrespondierende Verknüpfungen zwischen den Objekten Übersichtliche und umfassende Leistungs
- ,Vorgangs- und Kontaktdokumentation mit individuellen Dokumentationsmöglichkeiten (Modulen)
- Individuelle Definition von Eigenschaften, Gruppierungen und Zusatzdaten Selbst einstellbare Reihenfolge der Erfassungsmasken (Module)
- Hinterlegter ICD10 Katalog
- Vornamenliste mit über 25.000 Einträgen (incl. Geschlecht)
- IFSG-Meldewesen (mit automatischem Versand an die Landesbehörde)
- Offenes System mit weitreichenden Einstellungs- und Konfigurationsmöglichkeiten für die optimale Integration der EDV-Anwendung in die Organisation der einzelnen Fachbereiche und des gesamten Gesundheitsamtes
- Beliebig erweiterbarer Leistungskatalog
- Zugriffsgesichertes und über die Berechtigungseinstellungen gesteuertes Datenbank-Archivierungssystem für ein effizientes Korrespondenz
- (Dokumente) und Dateimanagement (z.B. elektronische Röntgenbilder, etc.) inklusive Textbausteinmodul
- Komfortable Automatikfunktione

Weiterlesen: ÄSKULAB21 allg. Beschreibung